Einlagenwechsel

Der grundsätzliche Aufbau unserer Einbaunamensschilder und Namensschildtaster ist gleich. Ebenso ist der Wechsel der Namenseinlagen bei beiden identisch auszuführen. Bitte beachten Sie, dass zum Auswechseln der Einleger lediglich die vordere Abdeckung (1) entfernt werden muss. Das darunter befindliche Element (2) sollte unbedingt im Gehäuse verbleiben und muss nicht entnommen werden.

 

Der von vorne sichtbare Teil der Namensschilder und Namensschildtaster, besteht aus der Abdeckung, hinter der die mit dem Namen beschriftete Einlage liegt und dem Gehäuserahmen. Zum Wechsel dieser Einlage ist keine Demontage des gesamten Elements nötig, lediglich die Abdeckung muss entfernt werden.

Fahren Sie mit einem kleinen Schraubenzieher (Nagelfeile etc) seitlich ca. 2mm in den schmalen Schlitz zwischen Gehäuserahmen und Abdeckung.

 

Hebeln Sie nun vorsichtig die Abdeckung nach vorne aus ihrer Position.

Wiederholen Sie das auf der gegenüberliegenden Seite

Die Abdeckung kann nun entnommen werden und ein neues Schild eingelegt werden.

Zur Wiedermontage setzen Sie die Abdeckung zurück auf ihren Platz und drücken sie auf beiden Seiten zurück in den Rahmen, bis ein „klick“ das ordnungsgemäße Einrasten signalisiert.

Diese Anleitung finden Sie zum Ausdruck im Format DIN A4 HIER.

 

Noch einfacher wird der Wechsel von Namensschildeinlagen mit unserem Entnahmewerkzeug ZB14990

Dieses Stahlplättchen aus 0,2 mm starkem Federstahl macht den Wechsel von Namenseinlegern in Namensschildern und Tastern zu einem Kinderspiel.
Geeignet für alle Kunststoff- oder Metallnamensschilder oder Taster der Serien 522, 630, 650, 745, 737 und 796 der Fa. Lira GmbH ®
Einfach das Plättchen auf beiden Seiten bis zum Anschlag in den schmalen Schlitz zwischen Abdeckung und Gehäuserahmen schieben, das noch heraus ragende Stück des Plättchens nach aussen drücken (weg von der Abdeckung) bis die Abdeckung heraus springt und fertig. Die Abdeckung kann entnommen- und der Einleger gewechselt werden.
Und damit dieses praktische Werkzeug nicht verloren geht ist ein Schlüsselring vorhanden, um es zu befestigen.

Entnahmewerkzeug für Kunststoffabdeckungen

Entnahme der Abdeckungen von Namensschildern und Namensschildtastern mit ZB14990.